Micro Mobility

Engagement

Weltweit

Mobility for everyone

Seit Lancierung der ersten Scooter war es unser Bestreben, mit langlebigen, hochwertigen Produkten einen gewissen Gegentrend in unserer Wegwerfgesellschaft zu setzen.

So sind unsere Mini-Micros für Kinder von zwei bis sechs Jahren einsetzbar – es gibt wohl kaum ein Spiel-/Mobilitätsgerät mit einer günstigeren „Nutzungsstunde“. Zur langen Lebensdauer trägt auch der Reparatur- und Ersatzteilservice bei, den Micro weltweit als einziger Scooter-Hersteller anbietet. Und ist doch mal das Ende des Lifecycles erreicht, können unsere Aluminium-Chassis überall rezykliert werden; ein Grund, weshalb wir etwa nie ernstlich daran dachten, ein Carbon-Modell anzubieten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass unsere Micro Scooter die Bewegung von Kindern und Erwachsenen fördert. Ob beim Kleinkind das mit dem Mini Micro Spass mit Bewegung verbindet oder dem Pendler, der sich durch sein Scooter nicht in den überfüllten Bus quetschen muss und dazu noch schneller am Arbeitsplatz ist.

Micro Projekte

Getreu unserer Losung „Mobility for everyone“ engagiert sich Micro auf der ganzen Welt für die Bewegung aller Altersgruppen. So haben wir in Mexiko ein Pilotprojekt realisiert und für Gehbehinderte Menschen ein geländetauglichen Rollstuhl entwickelt.

AN ÜBER 5000 VERKAUSPUNKTEN WELTWEIT ERHÄLTLICH
Finde einen Micro Händler in deiner Nähe